Neuigkeiten aus der Praxis

An dieser Stelle halten wir sie regelmäßig mit Neuigkeiten aus unserer Praxis auf dem Laufenden.

Spenden-Aktion für Schulprojekt in Tansania - Machen auch Sie mit!


12. Mai 2019, Allgemein

Das IHZ und seine Mitarbeiter haben sich an einem Spendenprojekt für eine Schule in Tansania beteiligt. Die Schule wird durch die ehemalige Ordensschwester Litty betreut, die eine frühere Krankenhaus-Schwester aus der Klinikzeit von Dr. Dahlmanns ist. Schwester Litty betreut außerdem seit einiger Zeit ein Tropen-Hospital und jetzt eben auch die Schule in Tansania. Sie folgt ihrem Glauben und leistet dabei uneigennützig zusammen mit ihren Ordensschwestern jeden Tag Dienste an Menschen, die auf diese humanitäre und medizinische Versorgung dringend angewiesen sind.

Die von den Ordensschwestern errichtete Schule wurde jetzt nur von neun Kindern besucht, da die meisten Afrikaner kein Geld haben um ihre Kinder in die Schule zu schicken. Das Geld für eine einjährige Ausbildung in der Schule beträgt 250 € pro Schüler.

Unterstützen Sie uns bei diesem Spendenprojekt, wir hoffen auf weitere Spenden, denn jeder Euro zählt! Selbstverständlich erhält jeder Spender auch eine Spendenquittung.

Bank im Bistum Essen eG
Kontoinhaber: Franciscan Clarist Congregation e. V.
IBAN: DE33 3606 0295 0989 9920 15
BIC: GENODEDIBBE
Verwendungszweck: Schule Tansania Schwester Litty

zurück zur Übersicht
.